Angebote zu "Wuppertaler" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Wuppertaler Schwebebahn
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die über 120 Fotografien von Herbert Günther zeigen die gesamte Strecke des Wuppertaler Wahrzeichens. Die einzigartigen Aufnahmen entstanden direkt vor dem Umbau der Bahn und halten somit einen unwiederbringlichen Moment fest. Darüber hinaus eröffnen die Bilder bereits eine Perspektive auf die "Neue Schwebebahn": Eine moderne Stadtbahn des 21. Jahrhunderts und Zeugnis von über 100 Jahren Stadtgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Die Wuppertaler Schwebebahn
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die über 120 Fotografien von Herbert Günther zeigen die gesamte Strecke des Wuppertaler Wahrzeichens. Die einzigartigen Aufnahmen entstanden direkt vor dem Umbau der Bahn und halten somit einen unwiederbringlichen Moment fest. Darüber hinaus eröffnen die Bilder bereits eine Perspektive auf die "Neue Schwebebahn": Eine moderne Stadtbahn des 21. Jahrhunderts und Zeugnis von über 100 Jahren Stadtgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Die Wuppertaler Schwebebahn
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das Gerüst der Wuppertaler Schwebebahn prägt seit 1903 wie ein „stählernes Rückgrat“ das Stadtbild Wuppertals. Das wichtigste Verkehrsmittel der Stadt – ihr schwebender Paternoster – transportiert täglich etwa 72.000 Fahrgäste über eine 13,3 Kilometer lange Strecke mit 20 Stationen. Nach 100 Jahren begannen am 23. April 1996 Erneuerungs- und Rekonstruktionsarbeiten am Stahlgerüst der Schwebebahn. Der Stahl war nach so langer Zeit ermüdet und an den Grenzen seiner Belastbarkeit angekommen. Die Neubau- und Rekonstruktionsarbeiten werden nicht vor 2006 vollständig abgeschlossen sein. Erhalten bleibt nur die Haltestelle Döppersberg. Der Bahnhof Werther Brücke von 1903 wird rekonstruiert, ebenso sollen – dank einer breiten Bürgerbewegung – die Stationen Berliner Platz, Völklinger Strasse, Landgericht und die Jugendstil-Wagenhalle Oberbarmen originalgetreu wiederaufgebaut werden. Die anderen Haltestellen haben ihr Gesicht bereits grundlegend verändert. Die über 120 Fotografien von Herbert Günther zeigen die gesamte Strecke des Wuppertaler Wahrzeichens. Die einzigartigen Aufnahmen entstanden direkt vor dem Umbau der Bahn und halten somit einen unwiederbringlichen Moment fest. Darüber hinaus eröffnen die Bilder bereits eine Perspektive auf die „Neue Schwebebahn“: Eine moderne Stadtbahn des 21. Jahrhunderts und Zeugnis von über 100 Jahren Stadtgeschichte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Die Wuppertaler Schwebebahn
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gerüst der Wuppertaler Schwebebahn prägt seit 1903 wie ein „stählernes Rückgrat“ das Stadtbild Wuppertals. Das wichtigste Verkehrsmittel der Stadt – ihr schwebender Paternoster – transportiert täglich etwa 72.000 Fahrgäste über eine 13,3 Kilometer lange Strecke mit 20 Stationen. Nach 100 Jahren begannen am 23. April 1996 Erneuerungs- und Rekonstruktionsarbeiten am Stahlgerüst der Schwebebahn. Der Stahl war nach so langer Zeit ermüdet und an den Grenzen seiner Belastbarkeit angekommen. Die Neubau- und Rekonstruktionsarbeiten werden nicht vor 2006 vollständig abgeschlossen sein. Erhalten bleibt nur die Haltestelle Döppersberg. Der Bahnhof Werther Brücke von 1903 wird rekonstruiert, ebenso sollen – dank einer breiten Bürgerbewegung – die Stationen Berliner Platz, Völklinger Straße, Landgericht und die Jugendstil-Wagenhalle Oberbarmen originalgetreu wiederaufgebaut werden. Die anderen Haltestellen haben ihr Gesicht bereits grundlegend verändert. Die über 120 Fotografien von Herbert Günther zeigen die gesamte Strecke des Wuppertaler Wahrzeichens. Die einzigartigen Aufnahmen entstanden direkt vor dem Umbau der Bahn und halten somit einen unwiederbringlichen Moment fest. Darüber hinaus eröffnen die Bilder bereits eine Perspektive auf die „Neue Schwebebahn“: Eine moderne Stadtbahn des 21. Jahrhunderts und Zeugnis von über 100 Jahren Stadtgeschichte.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe