Angebote zu "Eisenbahn" (5 Treffer)

EverEarth Holz-Eisenbahn UMWELTFREUNDLICHE STAD...
16,99 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Die Holz-Eisenbahn UMWELTFREUNDLICHE STADTBAHN 3-teilig in bunt von EverEarth ist für kleine Lokführer das ideale Geschenk. Sie gefällt mit ihrer sorgfältigen Holz-Verarbeitung inklusive abgerundeten Kanten sowie mit ihren wasserbasierenden, kräftigen Farben. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: 23.04.2019
Zum Angebot
Eisenbahn Video-Kurier 75 - 125 Jahre Berliner ...
0,43 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr:

Anbieter: trade-a-game
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Die Köln Bonner-Eisenbahnen, DVD
19,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Köln Bonner-Eisenbahnen, DVD:Schnellzug zur Stadtbahn 1975-1986. Eisenbahn Edition Volldampf in Deutschland

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Dampfwolken über Berlin, 1 DVD-Video
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den achtziger Jahren fuhren in Berlin die letzten planmäßigen Dampfloks - fast genau 150 Jahre nach der ersten Eisenbahn zwischen Potsdam und Berlin. Für Dampfwolken über der Stadt sorgten danach nur noch gelegentliche Sonderzüge. Wir lassen für Sie die Geschichte des ´´Hauptstadtdampfs´´ wieder aufleben. Sehen Sie Dampfzüge in allen Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts im Berliner Stadtgebiet. Einen Fokus haben wir auf die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg gesetzt mit den Baureihen 01, 015, 03, 0310, 52, 5280. Die Nachwendezeit findet mit dem letzten Plandampf 1994 auf der Berliner Stadtbahn ihren Höhepunkt. Wir zeigen diese Schnellzugdampfloks in Aktion. Fahren Sie mit im Gurkenzug. Besuchen Sie mit uns die Berliner Dampflokfreunde, die Berliner Parkeisenbahn in der Wuhlheide oder ihre Kollegen in Basdorf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.04.2019
Zum Angebot
Die Berliner S-Bahn
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Dezember 1930 teilte die Deutsche Reichsbahn in ihren Bekanntmachungen mit, dass die Berliner Stadt-, Ring- und Vorortbahnen künftig ´´S-Bahn´´ heißen werden. Das weiße ´´S´´ auf einem grünen runden Hintergrund sollte zukünftig auf die ´´Schnellbahnen´´ des Nahverkehrs aufmerksam machen. Diese Bezeichnung setzte sich nicht nur in der Hauptstadt durch und gehört noch heute zum täglichen Bild in zahlreichen deutschen Großstädten. Nach Abschluss der ´´Großen Stadtbahn Elektrisierung´´ waren 235,53 km des 523 km langen Streckennetzes der Berliner S-Bahn mit einer 750-Volt-Stromschiene ausgerüstet. Anfang 1931 waren insgesamt 717 elektrische Triebzüge unterschiedlicher Baureihen im Einsatz. Auf der Wannseebahn verkehrten zu der Zeit jedoch noch immer Dampfzüge, die natürlich auch zur S-Bahn gehörten. Unabhängig von der Definition verbindet der Berliner bis heute mit der Berliner S-Bahn nur die rot-gelben elektrisch betriebenen S-Bahnzüge, die untrennbar zu Berlin gehören, wie das Brandenburger Tor. Neben der Vorstellung der elektrischen Triebzüge soll auch über die Entwicklung Berlins zur Industriemetropole berichtet werden, die ohne die Eisenbahn und ihren Personen­nahverkehr undenkbar gewesen wäre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot