Angebote zu "Straßenbahn" (113 Treffer)

Kategorien

Shops

Pfälzerwald 4. Blatt 43-548, 1 : 25 000 - Wande...
Unser Tipp
9,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Pfälzerwald 4 - Wanderkarte mit Radwegen Detaillierte Wander- und Radwege: Premiumwege, Wege des Pfälzerwald-Vereins, viele lokale Rundwege sowie Fernwege Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Restaurants 3D-Darstellung der Landschaft mit Höhenlinien Parkplätze und Parkhäuser sowie Haltestellen für Bus und Bahn Forstliche Rettungspunkte Schnellsuch-Register für Städte, Ortsteile, Pfälzerwald Hütten Inklusive Übersichtskarte Rheinland-Pfalz Sehr genaue und aktuelle topografische Kartographie im Ideal-Maßstab 1:25.000 3D-Darstellung der Landschaft und Höhenlinien im 10 m Abstand inkl. Höhenlinienzahlen Die Verkehrsstruktur von Bahn, S-Bahn, Straßenbahn sowie Bushaltestellen sind übersichtlich enthalten Viele Einkehrmöglichkeiten (Restaurants) sind dargestellt und namentlich bezeichnet Darstellung der Wanderwege mit den Symbolen der Ausschilderung Parkplätze, Parkflächen und Parkhäuser sind blau gekennzeichnet Die farbliche Abstimmung ist lebhaft, an der Realität orientiert und angenehm für das Auge Gedruckt auf wasserfestem, strapazierfähigem und umweltfreundlichem Papier UTM-Koordinatennetz für GPS-Nutzer mit feinem 1000 m Abstand Schnellsuch-Register für Städte, Gemeinden und Ortsteile Inklusive Übersichtskarte ISBN 978-3-96099-106-9

Anbieter: Globetrotter
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Oststraße (VRR)
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Oststraße is a major underground station on the Düsseldorf Stadtbahn lines U70, U74, U75, U76, U77, U78 and U79 in Düsseldorf. The station lies on Oststraße in the district of Stadtmitte. The station was opened in 1988 and consists of two island platform with four rail tracks on three levels. The Düsseldorf Stadtbahn, together with the Rhine-Ruhr S-Bahn and the Düsseldorf Straßenbahn (Tram), is the backbone of the public transport system of Düsseldorf, Germany. The Stadtbahn opened in 1981 and currently consists of seven lines and 98 stations, 11 of which are underground stations.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Freiburger Straßenbahn heute
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Neu für alle Straßenbahn-, Omnibus- und Nahverkehrsfreunde!Nach der schon seit vielen Jahren erfolgreichen EK-Bildbandreihe Eisenbahn-Bildarchiv hält nun die neue Reihe Stadtverkehr-Bildarchiv Einzug in die EK-Bibliothek. Das Stadtverkehr-Bildarchiv widmet sich künftig auf einheitlich 96 Seiten im handlichen Querformat 235 x 165 mm mit ca. 90-100 ausgesuchten Aufnahmen der Themenvielfalt rund um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Den Schwerpunkt bilden hierbei neben Straßenbahn- auch Omnibusbücher. Die neue Reihe startet zunächst mit zwei Bänden (ein Bus- und ein Straßenbahnbuch), weitere Ausgaben sind bereits in Vorbereitung.Seit nunmehr 110 Jahren gehört die Freiburger Straßenbahn zum Stadtbild der Breisgaumetropole. Heute präsentiert sich der Straßenbahnbetrieb der Freiburger Verkehrs AG (VAG) als modernes Stadtbahn-System, das im Zuge der Ausdehnung der Stadt in den letzten Jahren stetig ausgebaut und erweitert wurde. Derzeit besteht das Netz aus vier Linien, doch weitere Ausbauprojekte sind bereits in der Planung, um weitere Freiburger Stadtteile mit der Stadtbahn zu erschließen. Band 2 des Stadtverkehr-Bildarchivs bietet einen Einblick in den aktuellen Straßenbahnbetrieb der VAG, der heute das Rückgrat des Freiburger Stadtverkehrs darstellt und fast ausschließlich mit modernen Niederflurbahnen abgewickelt wird.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Freiburger Straßenbahn heute
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Neu für alle Straßenbahn-, Omnibus- und Nahverkehrsfreunde!Nach der schon seit vielen Jahren erfolgreichen EK-Bildbandreihe Eisenbahn-Bildarchiv hält nun die neue Reihe Stadtverkehr-Bildarchiv Einzug in die EK-Bibliothek. Das Stadtverkehr-Bildarchiv widmet sich künftig auf einheitlich 96 Seiten im handlichen Querformat 235 x 165 mm mit ca. 90-100 ausgesuchten Aufnahmen der Themenvielfalt rund um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Den Schwerpunkt bilden hierbei neben Straßenbahn- auch Omnibusbücher. Die neue Reihe startet zunächst mit zwei Bänden (ein Bus- und ein Straßenbahnbuch), weitere Ausgaben sind bereits in Vorbereitung.Seit nunmehr 110 Jahren gehört die Freiburger Straßenbahn zum Stadtbild der Breisgaumetropole. Heute präsentiert sich der Straßenbahnbetrieb der Freiburger Verkehrs AG (VAG) als modernes Stadtbahn-System, das im Zuge der Ausdehnung der Stadt in den letzten Jahren stetig ausgebaut und erweitert wurde. Derzeit besteht das Netz aus vier Linien, doch weitere Ausbauprojekte sind bereits in der Planung, um weitere Freiburger Stadtteile mit der Stadtbahn zu erschließen. Band 2 des Stadtverkehr-Bildarchivs bietet einen Einblick in den aktuellen Straßenbahnbetrieb der VAG, der heute das Rückgrat des Freiburger Stadtverkehrs darstellt und fast ausschließlich mit modernen Niederflurbahnen abgewickelt wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Fahrzeitoptimierung bei Straßenbahnen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit der Beschleunigung der Straßenbahnlinien im städtischen Nahverkehr der Großstadt Chemnitz. Schon seit Jahrzehnten wurde in der Stadt die Weiterentwicklung der Straßenbahn zur modernen Stadtbahn vorangetrieben. So lassen sich auf baulicher und infrastruktureller Ebene heute kaum noch Verbesserungen erzielen, die sich positiv auf weitere Fahr- und Reisezeitverkürzungen auswirken bzw. diese überhaupt ermöglichen würden. Trotzdem ist es noch möglich die Fahrpläne und Fahrzeiten zu optimieren. Ziel dieser Ausführung ist es, die Linien- und Streckenverläufe der Chemnitzer Straßenbahn mit ihren Fahrzeitenprofilen und Umsteigebeziehungen detailliert zu analysieren und zu erörtern. Dabei werden insbesondere bestehende Zeitprofile hinterfragt, wobei die Verflechtungen für Umsteigevorgänge weiterhin zu gewährleisten bzw. noch auszubauen sind. Hierfür sollen geeignete Lösungsvarianten und akzeptable Fahrplankonzepte herbeigeführt und aufgezeigt werden. Die ausführlichen Darlegungen für die Chemnitzer Straßenbahnlinien lassen sich beispielhaft und als Grundlage natürlich auch für die Fahrzeitoptimierung anderer Straßenbahnnetze verwenden.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Straßenbahn in Regensburg
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses neue Buch von den Autoren Heiner Eichermüller und Martin Kempter lässt die 61-jährige Geschichte der Straßenbahn in Regensburg wieder lebendig werden. Umfangreiche Recherchen und viele von Archiven, Privatpersonen und Zeitzeugen beigesteuerte auch farbige Aufnahmen sowie Liniennetzpläne, Gleispläne und Tabellen ergänzen sich zu einem umfangreichen Werk. Sämtliche Trieb- und Beiwagen sind abgebildet. Außerdem werden auch die Pferdebahn, der O-Bus, der bestehende Schienenverkehr in Regensburg und eine mögliche Stadtbahn behandelt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Straßenbahn in Regensburg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses neue Buch von den Autoren Heiner Eichermüller und Martin Kempter lässt die 61-jährige Geschichte der Straßenbahn in Regensburg wieder lebendig werden. Umfangreiche Recherchen und viele von Archiven, Privatpersonen und Zeitzeugen beigesteuerte auch farbige Aufnahmen sowie Liniennetzpläne, Gleispläne und Tabellen ergänzen sich zu einem umfangreichen Werk. Sämtliche Trieb- und Beiwagen sind abgebildet. Außerdem werden auch die Pferdebahn, der O-Bus, der bestehende Schienenverkehr in Regensburg und eine mögliche Stadtbahn behandelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Fahrzeitoptimierung bei Straßenbahnen
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit der Beschleunigung der Straßenbahnlinien im städtischen Nahverkehr der Großstadt Chemnitz. Schon seit Jahrzehnten wurde in der Stadt die Weiterentwicklung der Straßenbahn zur modernen Stadtbahn vorangetrieben. So lassen sich auf baulicher und infrastruktureller Ebene heute kaum noch Verbesserungen erzielen, die sich positiv auf weitere Fahr- und Reisezeitverkürzungen auswirken bzw. diese überhaupt ermöglichen würden. Trotzdem ist es noch möglich die Fahrpläne und Fahrzeiten zu optimieren. Ziel dieser Ausführung ist es, die Linien- und Streckenverläufe der Chemnitzer Straßenbahn mit ihren Fahrzeitenprofilen und Umsteigebeziehungen detailliert zu analysieren und zu erörtern. Dabei werden insbesondere bestehende Zeitprofile hinterfragt, wobei die Verflechtungen für Umsteigevorgänge weiterhin zu gewährleisten bzw. noch auszubauen sind. Hierfür sollen geeignete Lösungsvarianten und akzeptable Fahrplankonzepte herbeigeführt und aufgezeigt werden. Die ausführlichen Darlegungen für die Chemnitzer Straßenbahnlinien lassen sich beispielhaft und als Grundlage natürlich auch für die Fahrzeitoptimierung anderer Straßenbahnnetze verwenden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Straßenbahn in Hannover
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1872 beförderte Hannovers damals noch von Pferden gezogene Straßenbahn die ersten Passagiere auf der Strecke zwischen Steintor und Döhrener Turm. 1928 hatte das dichte Liniennetz der Überlandwerke und Straßenbahnen Hannover AG (Üstra) eine Länge von rund 167 Kilometern und verband die Stadt u.a. mit Hildesheim, Großburgwedel, Haimar und Barsinghausen. Der 1965 beginnende Umbau zur heutigen Stadtbahn und die Stilllegung der alten Strecken bedeutete das schrittweise Ende des klassischen Straßenbahnbetriebes in der Landeshauptstadt.Ulrich Fröhberg verfolgt seit fast fünf Jahrzehnten die Entwicklung der Straßenbahn in Hannover mit der Kamera. Aus seinem eigenen Archiv, den Beständen des Historischen Museums Hannover und dem Verkehrsbildarchiv von Axel Reuther hat er für diesen Band rund 230 teilweise farbige Bilder ausgewählt. Sie dokumentieren eindrucksvoll die Veränderungen von Straßenbahnbetrieb und -technik zwischen 1945 und 1985 und laden zugleich zu einer Rundfahrt durch die sich ständig wandelnde Stadt ein.Dieser kenntnisreich kommentierte Bildband ist nicht nur ein Muss für begeisterte Straßenbahnfreunde, sondern für jeden an der Stadtgeschichte Hannovers Interessierten.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Straßenbahn in Hannover
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1872 beförderte Hannovers damals noch von Pferden gezogene Straßenbahn die ersten Passagiere auf der Strecke zwischen Steintor und Döhrener Turm. 1928 hatte das dichte Liniennetz der Überlandwerke und Straßenbahnen Hannover AG (Üstra) eine Länge von rund 167 Kilometern und verband die Stadt u.a. mit Hildesheim, Großburgwedel, Haimar und Barsinghausen. Der 1965 beginnende Umbau zur heutigen Stadtbahn und die Stilllegung der alten Strecken bedeutete das schrittweise Ende des klassischen Straßenbahnbetriebes in der Landeshauptstadt.Ulrich Fröhberg verfolgt seit fast fünf Jahrzehnten die Entwicklung der Straßenbahn in Hannover mit der Kamera. Aus seinem eigenen Archiv, den Beständen des Historischen Museums Hannover und dem Verkehrsbildarchiv von Axel Reuther hat er für diesen Band rund 230 teilweise farbige Bilder ausgewählt. Sie dokumentieren eindrucksvoll die Veränderungen von Straßenbahnbetrieb und -technik zwischen 1945 und 1985 und laden zugleich zu einer Rundfahrt durch die sich ständig wandelnde Stadt ein.Dieser kenntnisreich kommentierte Bildband ist nicht nur ein Muss für begeisterte Straßenbahnfreunde, sondern für jeden an der Stadtgeschichte Hannovers Interessierten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot