Angebote zu "Verkehrsknoten" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Verkehrsknoten Düsseldorf
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen kann auf eine facettenreiche Verkehrsgeschichte zurückblicken. Düsseldorf gehört zu den Städten, die durch die Düsseldorf-Elberfelder Eisenbahn schon im Jahr 1838 sehr früh an den noch jungen Verkehrsträger Eisenbahn herangeführt wurde. Im städtischen Nahverkehr etablierte sich ab 1898 die Rheinische Bahngesellschaft (Rheinbahn), die weit über die Stadtgrenzen hinaus Bekanntheit erlangte. Als Rheinanrainer hat Düsseldorf ferner von alters her den Status einer Hafenstadt inne. Der 1927 in Betrieb genommene internationale Flughafen ist der drittgrößte Deutschlands. Mit der Anbindung an die S-Bahn 1967 gilt die Rheinmetropole als Mitstreiter der ersten Stunde auf dem Weg zum leistungsfähigen S-Bahn-System an Rhein und Ruhr. 1981 geht die Stadtbahn schließlich in den Untergrund, in Düsseldorf beginnt das U-Bahn-Zeitalter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Verkehrsknoten Stuttgart
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs warb einst mit dem Slogan ´´Stuttgart, die Grossstadt zwischen Wald und Reben´´. Während im Süden, Westen und Norden Stuttgarts waldbesäumte Höhenrücken das Zentrum einrahmen, bildet im Osten der Fluss Neckar die ursprüngliche natürliche Grenze. Die Höhenunterschiede im Grossraum Stuttgart führten beim öffentlichen Verkehr zu nicht alltäglichen Lösungen. Schon der erste Bahnhof konnte nur durch zwei grosse Tunnelbauwerke und über eine Neckarbrücke erreicht werden. Rosensteintunnel und Pragtunnel öffneten die Verbindungen nach Nordwesten und Nordosten. Schiebe- und Vorspannbetrieb bei den Leistungen über die Fellbacher Rampe und die Gäubahn waren zur Zeit der Dampfloks alltäglich. Schon 1933 wurde die Hauptachse des Vorortverkehrs elektrifiziert. Welche Grossstadt kann bis heute neben S-Bahn und Stadtbahn auch eine Zahnradbahn und eine Standseilbahn vorweisen? Der beachtliche Binnenhafen, umfangreicher Güterverkehr - einst auch zu einer hohen Zahl privater Gleisanschliesser - und die mächtigen Containerverladeanlagen reflektieren die Bedeutung des Warenverkehrs für die Region.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Verkehrsknoten Köln, 1 DVD
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Köln, die viertgrößte Stadt Deutschlands, hat bereits seit 1843 einen Eisenbahnanschluss. Heute gehört die Rhein-Stadt zu den wichtigsten Bahnknoten im Netz der DB und ist die westliche Drehscheibe im internationalen Schienenfernverkehr. Zentraler Punkt ist der heutige Hauptbahnhof am Fuße des Kölner Doms. 13 Eisenbahnstrecken laufen hier zusammen. Neben dem Dom ist die die viergleisige Hohenzollernbrücke über den Rhein ein Wahrzeichen der Stadt. Nicht minder interessant ist der Kölner Nahverkehr, der mit der Stadtbahn und vielen Buslinien die Stadt erschließt. Legendär sind die Rheinuferbahn und die Überland-Straßenbahn Köln - Bonn. Viele historische Bilder und Szenen lassen die Kölner Verkehrsgeschichte Revue passieren: die Zeit vor und nach dem Krieg, den Wiederaufbau und die Zeit der jungen Bundesbahn. Allein der Betrieb heute ist ein Besuch wert. In 58 Minuten wird die Geschichte des Verkehrsknotens Köln erzählt. Ein Film nicht nur für den Eisenbahnfreund. Auch an der Stadtgeschichte Interessierte finden viele nicht so bekannte Details und historisch reizvolle Aufnahmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 14, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe