Ihr Stadtbahner Shop

OmSi 2: Rheinhausen (PC)
€ 25.99 *
ggf. zzgl. Versand

Abwechslung ist alles im Leben. Und abwechslungsreich wird es in dem OMSI 2 AddOn ? Rheinhausen - in jedem Fall sein. Es lockt nicht nur die Herausforderung des Omnibus-Stadtverkehrs, jeder virtuelle Busfahrer darf sein Gefährt auch auf Überlandstrecken sicher durch den Verkehr steuern. Rheinhausen besticht durch eine interessante und dichte Bebauung im Stadtbereich und ländlichem Charme, wenn es hinaus aus der Stadt geht. Denn auch dort wollen Fahrgäste sicher und pünktlich an ihr Ziel gebracht werden. Rheinhausen entspricht keiner realen Stadt, spiegelt aber die städtische Bauform mit ländlicher Anbindung wieder, wie sie häufig in Deutschland anzutreffen ist. Das OMSI 2 AddOn ? Rheinhausen - bietet 10 komplett fahrbare Buslinien, die sowohl in der Stadt wie auch auf dem Land vertreten sind. Zwei Regionallinien befördern weitere Fahrgäste in der Innenstadt, bzw. wieder in den Stadtrand. In der Stadt kann es vorkommen, dass Fahrwege und Übergänge mit der vorhandenen Stadtbahn geteilt werden müssen, hier ist also Vorsicht geboten.Rheinhausen selbst wurde aufwendig mit über 500 neuen 3D-Objekten, zum Beispiel neue Wohnhäuser, Theater, Bahnhof, Supermärkte, Gewerbebauten aber auch neue Wartehäuser, Schilder, Mülltonnen, Postkästen, Parkautomaten usw. ausgestattet. Bei Straßen und Gehwegen finden neue hochaufgelöste Texturen Verwendung. Auch im ländlichen Gebiet wurde mit Details nicht gespart! Zahlreiche 3D-Objekte lassen die Welt noch realer und lebendiger wirken. Sei es zum Beispiel ein Fußballplatz, ein Spielplatz oder eine Wanderbrücke.Auf etwa 50 Streckenkilometern sind über 110 Haltestellen und 200 neue Kreuzungen anzutreffen. Der KI-Verkehr fährt auf realistischen Stadt-, Land- und Schnellstraßen sowie auf Autobahnen. Ein Verkehrsbetrieb mit einem zentralen, vollbefahrbaren großen Betriebshof stellt die, auch für den Überlandverkehr, genutzten Fahrzeuge zur Verfügung.Mit enthalten ist ein passender Überlandbus, der speziell für dieses AddOn detailliert umgesetzt und mit eigener Lackierung versehen wurde. Zeitgesteuerte Ereignisse wie zum Beispiel Mülltonnen, die zur Leerung an der Straße stehen oder Baustellen mit Umleitung sorgen für einen realistischen Verkehrsfluss. Aber auch zufällige Falschparker und das Wetter mit dem dynamischen Schnee machen das Leben eines Busfahrers nicht einfacher. Professionell eingesprochene Haltestellenansagen und Original-Sounds für den mitgelieferten Bus sorgen für eine realistische Audiokulisse. Die Fahrpläne sind nach realen Maßstäben entworfen worden. Es werden realistische Taktzeiten verwendet, wie sie in vielen Großstädten Deutschlands angewandt werden. So sorgt der Taktfahrplan für einen stetigen Fahrgastfluss. Mit dem OMSI 2 AddOn ? Rheinhausen - fahren Sie von der Stadt auf das Land und genießen die abwechslungsreichen Fahrerlebnisse in einer liebevoll gestalteten, detaillierten Umgebung. WICHTIGER HINWEIS: Sie benötigen eine Vollversion von OMSI 2, um diese Erweiterung spielen zu können!

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Straßenbahnen, Stadtbahnen & U-Bahnen als eBook...
€ 30.90 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 30.90 / in stock)

Straßenbahnen, Stadtbahnen & U-Bahnen:Grundlagen der Fahrzeugtechnik und der Infrastruktur im ÖPNV Renate Backmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Stadtwanderführer Stuttgart
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Weltberühmte Architektur und quirliges Großstadtleben, aussichtsreiche Panoramawege und romantische Parks, Schauplätze der Geschichte und idyllische Naturoasen: Erleben Sie auf sorgfältig ausgewählten Wanderungen die ganze Vielfalt Stuttgarts! Nach dem großen Erfolg des Buches ´´Stadtwanderführer Stuttgart´´ präsentiert dieser Band 14 neue, abwechslungsreiche Routen zu Fuß durch die Schwabenmetropole. Der Führer zeigt Stuttgart von seiner attraktivsten Seite und liefert wichtige Hintergrundinformationen zu architektonischen, geschichtlichen und naturräumlichen Besonderheiten. Auch wer die Stadt schon gut zu kennen glaubt, wird aufs Neue überrascht werden. Zu jeder Tour: · präzise Wegbeschreibungen · detaillierte Karten · nützliche Informationen zu Wissenswertem am Rande der Strecke · Einkehrtipps - Cafés und Gartenlokale Alle Touren beginnen an Haltestellen von Stadtbahnen und S-Bahnen; deshalb kann man die Wanderungen auch ohne Auto und lästige Parkplatzsuche bequem angehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Straßenbahn in Regensburg
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses neue Buch von den Autoren Heiner Eichermüller und Martin Kempter lässt die 61-jährige Geschichte der Straßenbahn in Regensburg wieder lebendig werden. Umfangreiche Recherchen und viele von Archiven, Privatpersonen und Zeitzeugen beigesteuerte auch farbige Aufnahmen sowie Liniennetzpläne, Gleispläne und Tabellen ergänzen sich zu einem umfangreichen Werk. Sämtliche Trieb- und Beiwagen sind abgebildet. Außerdem werden auch die Pferdebahn, der O-Bus, der bestehende Schienenverkehr in Regensburg und eine mögliche Stadtbahn behandelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Stuttgarter Wanderbuch
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Zu den schönsten Stadttouren kommt man in Stuttgart mit den SSB, dem Verkehrsbetrieb der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Dieter Buck schlägt interessante Wanderungen durch die Häuserschluchten der Innenstadt vor, attraktive Routen rund um Stuttgarts Stadtteile und erholsame Touren ins Grüne. - Abwechslungsreiche Streckentouren zwischen Plieningen und Zuffenhausen, Untertürkheim und Weilimdorf. - Ausführliche Beschreibungen der wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten. - Touren-Schnell-Check für mehr Übersicht und Planung. - Hinweise zu den Bus- und Stadtbahn-Verbindungen der SSB.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Das Hamburger U- und S-Bahnnetz
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das Nahverkehrsnetz Hamburgs fasziniert Besucher und Einwohner gleichermaßen. Bereits 1842 verband eine Eisenbahn die Elbmetropole mit Bergedorf. Die zweitgrößte Stadt Deutschlands besitzt bereits seit 1906 eine elektrische Stadtbahn und seit 1912 eine Untergrundbahn. Die Streckennetze wurden und werden über die Jahrzehnte ständig ausgebaut. Dieses Buch beschreibt detailliert den Nahverkehr der Hansestadt und seine Geschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Versunkene Wiener Arbeitswelten
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wien war im 19. Jahrhundert eine Stadt mit aufstrebender Wirtschaft. Arbeitsuchende aus allen Teilen der Monarchie strömten in die Metropole, um hier Beschäftigung zu finden. Straßenhändler, vielfach aus Ober-Ungarn, der heutigen Slowakei, boten ihre in Hausarbeit angefertigten Waren an. Dienstboten verdingten sich beim zum Wohlstand gekommenen Bürgertum. Die Schaffung eines Eisenbahnnetzes, der Abbruch der Stadtbefestigung, der Bau der Ringstraße, die Schleifung des Linienwalles, die Donau- und Wienflussregulierung, die Anlage der Stadtbahn und die fortschreitende Industrialisierung verlangten nach Arbeitskräften. Anlässlich des Tages der Wiener Bezirksmuseen 2010 gibt der Historiker und Volkskundler Hans W. Bousska mit diesem Bildband einen exemplarischen Einblick in die versunkene Wiener Arbeitswelt und die Vielfalt der Arbeitsplätze der letzten 200 Jahre. Mit über 200 bisher größtenteils unveröffentlichten Bildern lädt Bousska zu einer besonderen Reise in die zum Ende des 19. Jahrhunderts siebtgrößte Stadt der Erde ein. Zudem erfährt der Leser vom breit gefächerten Angebot der Gewerbetriebe und von innovativen Handwerkern, die in kurzer Zeit ihre Firmen zu Großbetrieben und Fabriken ausbauten. Der Bildband regt zum Nachdenken und zum Erinnern an den einst führenden Industriestandort Wien an.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Antike Wiener Stadtbahn Deckenbeleuchtung von O...
€ 1428.00 *
zzgl. € 10.00 Versand

Designer: Wagner, Otto Stil: Jugendstil Design Epoche: 1890 bis 1919 Hergestellt in: Österreich Material: Messing Farbe: Silber Maße: Höhe: 20, Durchmesser: 27.5

Anbieter: Pamono.com
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Mitte!
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt Berlin plant gravierende Neugestaltungen ihrer Mitte. Deren enorme Freiflächen und Autostraßen suggerieren problemlose Baufreiheit. Doch will man - was dringend geboten ist! - diese Pläne fundiert diskutieren, muss man um das bauliche Schicksal des historischen Zentrums wissen: Es scheint weithin vergessen. Dabei ist der Ort hochgradig mit Bedeutung aufgeladen. Auf einer Fläche, die heute im Osten und Norden durch die Stadtbahn und im Süden und Westen durch den Spreekanal begrenzt wird, finden sich unter Rasen und Asphalt die Kellermauern aus achthundert Jahren Stadtgeschichte. Nirgends sonst besitzt Berlin weiter zurückreichende urbane Spuren. Doch der heutige Zustand verrät fast nichts davon. Er ist das Ergebnis nicht allein des Bombenhagels in den 1940er Jahren, sondern mehr noch einer im europäischen Maßstab extremen Modernisierung nach den Prinzipien des modernen Städtebaus - vor allem zugunsten des Autoverkehrs. Dieses Buch bringt erstmals die wesentlichen Informationen und Abbildungen zur Planungs-, Bau- und Besitzgeschichte des historischen Zentrums im 19. und 20. Jahrhundert, auch der DDR-Zeit, in bündiger Form zusammen. Es führt vor Augen, wie der Berliner Stadtkern zu dem wurde, was er heute ist: die geschichtsentleerte Mitte einer geschichtsträchtigen Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Fahrkarten der Berliner Stadt-, Ring- und Voror...
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Als der Personenverkehr auf der ´´Neuen Verbindungsbahn´´ in zwei Etappen 1872 und 1877 eröffnet wurde, war der Fahrgastzuspruch noch gering. Selbst im Jahr 1881 sah der Fahrplan für die ´´Ringbahn´´, wie sie inzwischen hieß, nur etwa zehn Züge pro Tag vor. Nach der Eröffnung der Stadtbahn am 7. Februar 1882 stiegen die Fahrgastzahlen stark an. Ende der 1880er-Jahre hatte der Personenverkehr im Großraum Berlin ein solches Ausmaß erreicht, dass am 1. Oktober 1891 - also vor 125 Jahren - der Berliner Stadt-, Ring- und Vororttarif, Vorläufer des späteren Berliner S-Bahn-Tarifs, eingeführt wurde. Heute bildet die Ringbahn die Grenze des Bereichs A im Tarif Berlin ABC des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg. Dieser Tarif hat eine Ausdehnung, die dem Stadt-, Ring- und Vororttarif von 1891 sehr ähnlich ist; ein Beweis für die planerische Weitsicht der damaligen Verantwortlichen. Das ist der Rahmen für dieses Buch, das sich mit einem kaum beachteten Teil des Bahnverkehrs befasst. Beginnend mit Fahrkarten, die noch aus der Zeit der Preußischen Talerwährung stammen, findet der Leser hier alles über die Entwicklung der S-Bahn-Billetts bis hin zur Einführung des größten deutschen Verkehrsverbunds VBB und den aktuellen Tickets. Dies alles wird mit mehr als 1000 Abbildungen von Fahrkarten und anderen Dokumenten vorgestellt. Nicht zu kurz kommen alle wichtigen Daten zur Entwicklung des Tarifs der heutigen Berliner S-Bahn. Autor Manuel Jacob ist S-Bahn-Historiker und beobachtet den Berliner Nahverkehr seit mehr als 50 Jahren. Er hat bereits zahlreiche Bücher und Fachartikel, auch über Fahrkarten und Tarife veröffentlicht. Hier legt er das Ergebnis langjähriger Forschungsarbeit vor. Dabei kamen ihm wieder sein profundes Wissen über die Berliner S-Bahn und sein Zugang zu mehreren großen Sammlungen und Originaldokumenten zugute.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Schnellbahnen in Hamburg
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Vor über 100 Jahren, als noch niemand an morgendliche Verkehrsstaus und Massenmotorisierung dachte, wurden in Hamburg die Grundlagen für ein öffentliches Nahverkehrssystem geschaffen, das in dieser Form noch heute die Hauptlast der Verkehrsströme trägt. Die preußische Eisenbahnverwaltung suchte nach einem Versuchsfeld für die Elektrifizierung der Berliner Stadtbahn. Im Jahre 1907 erhielt Hamburg daher als erste deutsche Stadt eine elektrische Stadt- und Vorortbahn. 1912 kam als zweites Schnellbahnnetz die Hoch- und Untergrundbahn hinzu. Die Geschichte von S-Bahn und U-Bahn wird in diesem Buch gemeinsam dargestellt, denn nur eine weitgehende Integration des öffentlichen Nahverkehrs kann leisten, was Gegenwart und Zukunft von der Metropolregion Hamburg verlangen: die Befreiung der Stadt von Blechlawinen und Abgasen. ´´Schnellbahnen in Hamburg´´ gehört in das Hamburgensien-Regal ebenso wie in die Hand jedes Eisenbahn-Enthusiasten. Wie alle Bücher von Ralf Heinsohn ist es als ´´Durchlese-Buch´´ konzipiert und eignet sich zum Schmökern ebenso wie zum Nachschlagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Eisenbahnen in Berlin
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Kaum eine andere deutsche Großstadt hat sich in den zurückliegenden zwei Jahrzehnten so massiv verändert wie die Bundeshauptstadt Berlin. Aus der einst geteilten Stadt ist nach der politischen Wende und der deutschen Wiedervereinigung eine pulsierende und weltoffene Metropole geworden. Dieser Wandel hat auch das Erscheinungsbild der Eisenbahn in Berlin in den letzten 20 Jahren grundlegend verändert. Unser neuer Bildband Eisenbahnen in Berlin´´ lädt ein zu einer Zeitreise durch das Berlin der achtziger und neunziger Jahre, das es heute so nicht mehr gibt! Brillante Farbaufnahmen zeigen noch einmal die Eisenbahnatmosphäre jener Zeit, auf der Stadtbahn quer durch die Stadt, im Personen- und Güterverkehr rund um Spandau, Tegel oder Lichtenberg oder den Betrieb auf dem Nord-, Süd-, Ost- und Außenring.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht